KrafTraum

Im vom Evangelischen Dekanat Breisgau-Hochschwarzwald initiierten KrafTraum können ehrenamtlich Aktive in der Arbeit mit Geflüchteten Kraft tanken und sich in entspannter Atmosphäre weiterbilden.
Das Format bietet kompetente Unterstützung in Sachen Eigenfürsorge.
Neben dem Austausch über die täglichen Herausforderungen in diesem anspruchsvollen Feld beschäftigen wir uns mit persönlichen Wertefragen. Die Vermittlung von traumadynamischem Basis-Wissen erleichtert die tägliche Arbeit und sensibilisiert für das Thema Selbstfürsorge. 

Der KrafTraum findet ein mal im Monat in Staufen statt, der Kreis ist offen.

Eine enge inhaltliche Überschneidung und zu Teilen Zusammenarbeit gibt es mit dem ebenfalls von der evangelischen Kirche initiierten Forum Courage.

Die Termine erfahren Sie bei Ihrer Anmeldungen über das Kontaktformular.